Kundenstrukturanalyse

Die Kundenstrukturanalyse liefert neue Customer Insights

Die Kundenstrukturanalyse im Überblick

Bei Kundenstrukturanalysen handelt es sich um eine gezielte Auswertung von gesammelten Kundendaten. In diesem Zusammenhang werden zum Beispiel Informationen zum Kaufverhalten und demografische Merkmale berücksichtigt.
Auch Reaktionen auf bisherige Marketingkampagnen sind ein wichtiger Bestandteil der Analyse. Das übergeordnete Ziel ist ein besseres Verständnis in Bezug auf die Bedürfnisse und Besonderheiten der eigenen Kundschaft.

Als Ergebnis der entsprechenden Analysen können Sie die Kommunikation mit Ihren Geschäftspartner:innen optimieren und neue Werbeaktivitäten effektiver gestalten. Darüber hinaus bieten die Auswertungen ein enormes Potenzial für die zukünftige Ausrichtung Ihres Unternehmens.
So lässt sich aus den Analysen das Profil möglicher Leads ableiten, was für einen gezielten Geschäftsausbau von entscheidendem Vorteil ist. Ergänzend dazu bietet der Onlineshop beAddress erstklassige B2B Marketingadressen (neuer Link!) für neues Kundenpotenzial.

Eine unternehmensweit nutzbare Datenbank als Grundlage

Der Aufbau und die Pflege einer Datenbank bilden die Grundlage für die angestrebte Kundenstrukturanalyse. Es gilt die entsprechenden Informationen zentral zu sammeln und zu verwalten. Als Resultat profitieren Unternehmen von aussagekräftigen Daten und Kundenstrukturanalysen.
Im Idealfall wird eine unternehmensweit nutzbare Datenbank angelegt. Durch diesen Ansatz haben alle Abteilungen Ihrer Firma Zugriff auf die Kundendaten und deren Auswertungen. So sind die Analysen nicht nur für die Führungsebene verfügbar, sondern auch in anderen Unternehmensbereichen wie im Marketing.

Moderne Hilfsmittel für effektive Analysen nutzen

Eine professionelle Kundenstrukturanalyse basiert auf einer optimalen Aufbereitung der gesammelten Daten. beDirect kooperiert zu diesem Zweck mit Apteco, einem renommierten Softwareentwickler für detaillierte Kundenanalysen.
Features wie innovative Visualisierungstools ermöglichen eine anschauliche Darstellung komplexer Datensätze. Anschließend können Sie Zusammenhänge schneller nachvollziehen und Ihre Kund:innen besser verstehen. Insgesamt gesehen fungieren die Tools als ideale Instrumente und Ausgangspunkte für datengetriebene Kampagnen. Infos dazu finden Sie bei den beDirect-Partnerlösungen.(neuer Link)

Datenqualität als Basis einer gelungenen Kundenstrukturanalyse

Sowohl die Quantität als auch die Qualität der Daten sind entscheidende Faktoren für eine professionelle Kundenstrukturanalyse. Um von einer möglichst umfangreichen Datenbank profitieren zu können, empfiehlt sich eine Datenbankanreicherung. Bei diesem Prozess werden zum Beispiel Informationen wie die Unternehmensgröße, der Bonitätsindex und die jeweilige Branche berücksichtigt. Das übergeordnete Ziel ist die Zusammenstellung möglichst aussagekräftiger Datensätze zu jedem einzelnen Kunden und jeder einzelnen Kundin.

Neben der reinen Menge spielt auch die Qualität der Kundendaten eine wichtige Rolle. Kontrollen auf mögliche Widersprüche sowie eine regelmäßige Aktualisierung gehören dabei zu den wichtigsten Aufgaben. Nur durch eine hohe Datenqualität, die mit einer Datenbankbereinigung (neuer Link) erreicht wird, lassen sich professionelle Auswertungen durchführen und zielgerichtete Maßnahmen ableiten. Wer das volle Potenzial der Kundenstrukturanalyse ausschöpfen will, sollte der Datenqualität eine hohe Priorität beimessen.

Zunehmende Bedeutung der Kundenstrukturanalyse

Im Zuge der Digitalisierung gewinnt die Verwertung von Daten zunehmend an Bedeutung. Die Buyer-Journey-Analyse ist ein langfristiger Trend im B2B-Bereich und bietet Unternehmen neue Perspektiven für die Strategieentwicklung. So lassen sich aus den aktuellen Geschäftsbeziehungen zahlreiche Rückschlüsse ziehen und zukünftige Customer skizzieren.
Wer das Handeln seiner Kundschaft versteht und die individuellen Bedürfnisse kennt, verschafft sich einen effektiven Wettbewerbsvorteil. Die datenbasierten Kundenstrukturanalysen sind deshalb nicht als technische Spielerei zu verstehen, sondern als wichtige Maßnahme für den nachhaltigen Unternehmenserfolg.

Artikel teilen:

Kundenstrukturanalyse

LinkedIn
The Journal

Bleiben Sie informiert!

Aktuelle und qualifizierte Kundendaten sind keine Selbstverständlichkeit, sondern das Ergebnis einer funktionierenden Datenbankoptimierung.
Lösungen und Produkte

Datenbankoptimierung

Aktuelle, wirtschaftliche und qualifizierte Kundendaten sind keine Selbstverständlichkeit, sondern das Resultat einer funktionierenden Datenbankoptimierung.

Weiterlesen »

B2B-Datenbank checken

Im Frühling bereiten die Menschen Ihren Garten für die warme Jahreszeit vor. Genauso sollten Sie mit Ihrer B2B-Datenbank zu Jahresbeginn verfahren. Inspizieren Sie diese, spüren Sie Ungereimtheiten auf und beseitigen Sie diese.

Weiterlesen »

Neukundengewinnung

Neukundengewinnung, ist eine Aufgabe, die Sie aktiv angehen müssen. Es reicht nicht, darauf zu warten, dass interessierte Personen Ihr Unternehmen finden. Nur durch aktive Marketing- und Akquise-Maßnahmen werden Sie bei Ihrer Zielgruppe bekannt.

Weiterlesen »

— Kostenfreien Newsletter abonnieren und bei der nächsten Shop-Bestellung 10% sparen —

Neukundenrabatt
10% weniger zahlen

Mit dem Abonnement des Newsletters erklären Sie sich ebenfalls mit der Analyse des Newsletters durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten in Empfängerprofilen zu Zwecken der Gestaltung künftiger Newsletter entsprechend den Interessen unserer Leser einverstanden. Die Einwilligung in den Empfang des Newsletters und die Messung kann mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Ausführliche Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ihre Anfrage wurde versendet. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

Verpassen Sie keine Salesaktion. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Ihr Widerspruch wurde erfolgreich übermittelt!


Wir werden Ihre Adresse für die Werbenutzung und Vermarktung durch uns sperren. Gemäß DSGVO muss eine Bearbeitung Ihres Widerspruchs innerhalb von 4 Wochen erfolgen. Selbstverständlich halten wir uns an diese Frist gebunden.

Werbewiderspruch für Unternehmen

Ich möchte, dass meine Daten zukünftig nicht mehr zu Marketingzwecken genutzt werden.

Bitte beachten Sie: Wir werden die Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten zu Werbezwecken generell sperren – möglicherweise werden Sie auch solche Werbung und Informationen nicht mehr erhalten, die für Sie von Interesse sind.