wattline: Mit viel Energie und stets aktuellen B2B-Daten zur stärksten Einkaufsgemeinschaft für Strom und Gas

Rückblende ins Jahr 2011: Mehr als ein Jahrzehnt nach der erfolgreichen Gründung von wattline im Jahr 1999 hält das Unternehmen eine B2B-Datensubstanz mit Kunden- und Potenzialdaten in einer Größenordnung von etwa 100.000 Daten vor.
In dieser Phase stellt wattline fest, dass es einige Fehlerquoten im Datenbestand, und einhergehend keinen umfassenden Überblick über die Aktualität und Qualität der vorhandenen B2B-Daten gibt. Das verwundert erst mal nicht, gibt es doch jährlich an die 1 Mio. Änderungsinformationen bei deutschen Unternehmen.

Die Herausforderungen

Bemerkbar macht sich die Adressqualität bei der Vertriebsarbeit für die Neukundengewinnung, z.B. bei der Bearbeitung der Direct Mailings oder im Telemarketing.
Es gibt es zu viele Rückläufer mit dem Vermerk unzustellbar, unbekannt oder verzogen, Telefonnummern sind falsch oder gar nicht vorhanden.
Vielen Potenzialen kann keine wirtschaftliche Kennzahl zugeordnet werden, die Größe oder Umsatzrelevanz ist nicht erkennbar. Auch insolvente Unternehmen erschweren die operative Vertriebsarbeit.
wattline beschließt, sich einen erfahrenen Adressdienstleister zu suchen – und wird mit beDirect als Partner schnell fündig.

Milestones

Wie die regelmäßige Nutzung aktueller B2B-Potenziale zur Neukundengewinnung und die automatisierte Datenpflege im eigenen CRM zum Erfolg führen.

Mit maximaler Referenzierungsquote alle aktiven Kunden und relevanten Potenziale kennen.

Anreicherung des Datenbestands mit gewünschten firmografischen Merkmalen plus der Crefonummer.

Upload-Möglichkeit hochwertiger Adresslisten bei Bedarf, inklusive Definition des Qualitäts- und Informationsstandards.

Im Self-Service die Nutzung des beAddress-Shop, Selektionen von über 100 Kriterien aus fünf Mio. B2B-Adressen.

Identifizieren, Prüfen und Aktualisieren im eigenen CRM auf Knopfdruck.
Systemgestützte Adressneuanlage ohne Qualitätsverlust bei geringem Zeitaufwand.

beDirect zählt zu den führenden Anbietern von Adressmanagement und Data Quality Services in Deutschland. Zu den Dienstleistungen, die das Unternehmen für Geschäftskunden anbietet, zählen unter anderem der beDirect-Adressshop mit über 5 Mio. Adressen, die beDirect-Referenzdatenbank mit über 18 Mio. Adressen, automatisierte Neukundenanlage, Clearing-Teams und Integrationslösungen zum Beispiel für Microsoft Dynamics oder Salesforce-CRM.

wattline logo_Case_beDirect

In Kürze: Das ist wattline

Die wattline GmbH als Teil der Praml-Group ist die stärkste Einkaufsgemeinschaft für Strom und Gas für kleine und mittlere Unternehmen mit Sitz im Bayrischen Wald. Die Gründung 1999 ging einher mit der Liberalisierung des Strommarktes, das inhabergeführte Unternehmen zeigt sich seither unabhängig von den großen Energiekonzernen.
Weitere Standorte in Leipzig und Salzburg folgten. Mittlerweile verantworten mehr als 150 Mitarbeitende 1.5 Mrd € Energiekosten.

Doch was hat wattline von einer Zusammenarbeit überzeugt? Der erste Schritt war die Durchführung eines Adressaudits, einer anonymisierten Ist-Analyse des Datenbestandes. Etwa 100.000 B2B-Daten (davon ca. 30.000 Stammdaten) wurden in einem datenschutzrechtlich klar definierten Prozess an beDirect übergeben.

Was wird bei einem Adressaudit geprüft?
Adressaudit mit wichtigen Ergebnissen gibt Aufschluss

• Fehlerhafte Schreibweisen im Firmennamen und in der Firmierung werden aufgezeigt.
• Firmenanschriften werden auf Sitzverlegung oder Umzug gecheckt.
• Die postalische Korrektheit der B2B-Daten wird überprüft.
• Der Unternehmensstatus bei Insolvenzen/Löschungen wird markiert.
• Intradubletten & versteckte Dubletten werden identifiziert & gekennzeichnet.
• Möglichkeiten der Anreicherung z. B: der Crefonummer, als Referenzschlüssel zur Creditreform-Auskunftsdatenbank inkl. Informationen zum Zahlungsverhalten und zur Bonität.


„In einem sich stetig verändernden Markt wie dem unseren darf man nicht den Überblick über die B2B-Potenziale verlieren. Durch den Dienstleister beDirect haben wir unsere Strategie für die Neukundengewinnung in Deutschland bereits vor vielen Jahren durch die erstklassige Adressqualität erfolgreich auf ein neues Niveau heben können. Besonders wertvoll sind die Zusatzmerkmale der Referenzdatenbank, die von uns optional und flexibel auftragsbezogen gewählt werden können und immer wieder der Zielgruppe entsprechend angepasst werden.“
Steve Schätzler
Abteilungsleiter Sales Service
Das Ergebnis

Aus den Ergebnissen der Analyse konnten sowohl die nächsten Schritte für die Initialbereinigung der Stammdaten als auch die To Do´s für die Potenzialoptimierung zur Neukundengewinnung abgeleitet werden.

Die Empfehlung aus dem Audit war unter anderem, die identifizierten
Dubletten zu entfernen und postalische Anschriften zu korrigieren, Telefonnummern zu ergänzen oder auf Wunsch wichtige Rechtsforminformationen aufzunehmen.

Auch bestanden die Optionen, noch fehlende wertvolle Informationen zur Historie anzureichern und die Crefo-Nummern für die Finance-Abteilung zu hinterlegen.

Gemeinsam erfolgreich seit 12 Jahren

Heute nutzt wattline für die Pflege der eigenen B2B-Datenbank und Neuanlage von Datensätzen die Integrationslösung der beDirect aus dem eigenen CRM heraus – im Fall von wattline wurde seinerzeit eine Anbindung an Microsoft Dynamics realisiert.
Aktuell arbeitet das Unternehmen nach einem Systemwechsel erfolgreich mit Zoho CRM, und nutzt so die Möglichkeiten der beDirect-Integrationslösung. 

Um die Neukundengewinnung auf Branchenebene voranzutreiben, hat sich für wattline bewährt, B2B-Listen nach Wunsch im Upload zusammenzustellen.
So kann der Kundenservice passgenaue Lösungen unterbreiten, welche zu den Bedürfnissen der Zielgruppe passen. Das bedeutet für den Kunden kürzere Entscheidungswege und für wattline einen deutlichen Kompetenzvorteil im Wettbewerb sowie einen schnelleren Weg zur zukünftigen Kundschaft.

Parallel steht der Zugriff auf den Shop www.beAddress.de bereit, den wattline regelmäßig nutzt, und wo die Merkmalsinformationen und mögliche Adressmangen auf Knopfdruck abgerufen werden können.

Beispiel: Bäckereien

Mit diesen Informationen kann ein zu erwartender Energieverbrauch kalkuliert werden.

 

So erhält wattline die besten Kennzahlen um eine attraktive Lösung anbieten zu können. 

Auch bestand die Option, noch fehlende wertvolle Informationen zur Historie anzureichern und die Möglichkeit zu nutzen, die Crefo-Nummer für die Finance-Abteilung zu hinterlegen.

Die Branche der Bäckereien ist eine attraktive Zielgruppe für die Neukundenakquise durch Direct Marketing: Bäckereien einer bestimmten Unternehmensgröße haben einen hohen Energiebedarf, auch schon in der Nacht. Potenziale, die zur Verfügung gestellt werden können, ergeben sich aus der Verbandliste.

Fazit

Mit den beschriebenen Datenlösungen konnte wattline die Performance von Marketing und Vertrieb im Laufe der Zeit effizient steigern, Kosten- und Zeitersparnis inklusive. Besonders wichtig ist in diesem Zusammenhang die flexible Anpassung der Zusatzmerkmale im Rahmen der Neukundengewinnung, die sich aus der Zielgruppenanalyse ergeben.

Wie dürfen wir Sie unterstützen?

— Kostenfreien Newsletter abonnieren und bei der nächsten Shop-Bestellung 10% sparen —

Neukundenrabatt
10% weniger zahlen

Mit dem Abonnement des Newsletters erklären Sie sich ebenfalls mit der Analyse des Newsletters durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten in Empfängerprofilen zu Zwecken der Gestaltung künftiger Newsletter entsprechend den Interessen unserer Leser einverstanden. Die Einwilligung in den Empfang des Newsletters und die Messung kann mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Ausführliche Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich interessiere mich für die CRM-Integration System.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Alternativ zum Kontaktformular können Sie uns gerne eine E-Mail senden an info@bedirect.de.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Ich interessiere mich für die Integration der App in mein CRM-System.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Alternativ zum Kontaktformular können Sie uns gerne eine E-Mail senden an info@bedirect.de.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Ich interessiere mich für die Bereinigung und Anreicherung meiner B2B-Datenbank

Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Alternativ zum Kontaktformular können Sie uns gerne eine E-Mail senden an info@bedirect.de.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ihre Anfrage wurde versendet. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

Verpassen Sie keine Salesaktion. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Ihr Widerspruch wurde erfolgreich übermittelt!

Die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sieht vor, dass innerhalb von 4 Wochen eine Bearbeitung erfolgen muss. Selbstverständlich werden wir diese Frist einhalten.

Werbewiderspruch für Unternehmen (personenbezogene Daten)

Ich möchte, dass meine Daten (personenbezogen) zukünftig nicht mehr zu Marketingzwecken genutzt werden.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Mit der Betätigung der Schaltfläche „Widerspruch absenden“ bestätige ich, dass ich die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen habe.